Fotoproduktion & Vertrieb

FOKUS

FOTOPRODUKTION & VERTRIEB

In Kooperation mit der Wirtschaftsagentur Wien widmet sich FOTO WIEN den analogen und digitalen Produktionsweisen von Fotografie sowie den unterschiedlichen Vertriebsformen des Mediums. Das vielfältige Angebot umfasst Führungen und Workshops, die einen Blick hinter die Kulissen von Produktion und Distribution ermöglichen. In Fotolaboren und Kamerageschäften vermitteln Expert:innen sowohl Grundlagen- als auch Spezialwissen. Ein Vortrag und eine Diskussionsveranstaltung runden das Programm ab.

Vortrag

NFT und Fotografie

16.März, 17:00

von Bernhard Nessler und Julia Staudach, CryptoWiener

im Anschluss Q&A

Die NFT-Künstler:innen Bernhard Nessler und Julia Staudach (Crypto-Wiener) geben einen Überblick, wie die Blockchain Technologie und NFTs in den online Alltag Einzug halten und den Vertrieb von Fotografie beeinflussen und verändern können.

Babiychuk_Meat-Market-Julian-Baczynsky_2018_The-Ukrainian-East-Village_Bildrecht.jpg

Diskussion

Kommen Sie, kaufen Sie! – Vertriebsformen der Fotografie

16.März, 18:00

mit Stefan Draschan, Künstler, Renger van den Heuvel, Direktor Spark Art Fair Vienna und Simone Klein, Beraterin für Fotografie

Moderation Stephan Hilpold, der Standard

Selbstvermarktung, Messen, Galerien, Auktionen und diverse Online-Plattformen – die Diskussionsveranstaltung mit Expert:innen aus allen Bereichen beleuchtet klassische, neue und digitale Vertriebsmöglichkeiten für Fotografie.

Workshops und Führungen


Hinter den Kulissen der Fotoproduktion

18. März


15:00-18:00 Artivive

Workshop: Augmented Reality

Anmeldung: hello@artivive.com



12:00 / 14:00 / 16:00 Cyberlab

Backstage Tour analog & digital

Anmeldung: openhouse@cyberlab.at




17:00
FOTO FAYER

Vortrag und Laborführung

Launige Aufarbeitung des Themas: "Warum erlebt die analoge Fotografie eine Renaissance?"

Vortragende: Jakob Huger, Andreas Barylli-Fayer
mit anschließender Laborführung.

Anmeldung: foto@fayer.at

"Was ich schon immer fragen wollte"

Diskussionsstunde mit Andreas Barylli-Fayer (Diese Veranstaltung findet am 19.03.2022 statt.)

Foto Fayer, ein Familienunternehmen, ist eines der traditionsreichsten Fotobetriebe in Wien. Der Beginn geht reicht zurück in die Zeit Daguerres, dem Erfinder der Fotografie. In Wien seit 1925 sesshaft, rückt das 100jährige Firmenjubiläum immer näher. Die Dienstleistungspalette umfasst viele Bereiche der Fotografie und Labortechnik. Besonders stolz ist man über die Pflege der analogen Film-Entwicklungen mit teils eigens dafür konstruierten Maschinen. Um dem Begriff „Zentrum der Fotografie und visuellen Kommunikation“ gerecht zu werden, gibt es am Opernring 6, vor dem Geschäftslokal einen Filmverkaufsautomaten für analoge und digitale Filme. Hier kann man auch spät abends oder nachts Filme kaufen.

Foto Fayer ist auch Sponsor des europäischen Berufsfotografenverbandes FEP und präsentiert auf einer Videowall in der Auslage die Arbeiten der besten Fotografen Europas.



10:00–18:00 Jo Geier. Mint & Rare

Tag der Vintage-Objektive



Leica Galerie


16:00
Führung und Workshop (en)

17:30 Führung und Workshop (de)

19:00 Führung und Workshop (en)

Anmeldung: office@leicastore-wien.at



11:00–14:00 Foto Leutner

Workshop: Fotoproduktion mit der Fotografin Elodie Grethen

Anmeldung: office@fotoleutner.at



United Camera


15:30
Workshop: Analoge Kameras

17:00 Workshop: Digitale Kameras - bereits ausgebucht

Anmeldung: info@united-camera.at

Kaschierwerkstatt_1_c_Foto Leutner.jpg

Partner