Picturing Nature

  • Datum -
  • Ort
    EIKON Schauraum
  • XKarl Blossfeldt_Carex grayi_1900 bzw. 1928_c_Sammlung SpallArt.jpg Karl Blossfeldt, Carex grayi. Riedgras, Segge. Fruchtform in 5-facher Vergrößerung, ca. 1900/1928 © Karl Blossfeldt
    Swipe
  • Elfriede Mejchar_ohne Titel_1991_C_Elfriede Mejchar_c_Sammlung SpallArt.jpg Elfriede Mejchar, o.T., 1995 © Elfriede Mejchar
    Swipe
  • Edgar Lissel_Bakterium-Selbstzeugnisse (S1)_1999 bis 2001_C_Edgar Lssel_c_Sammlung SpallArt.jpg Edgar Lissel, Bakterium Selbstzeugnisse (S1), 1999-2001 © Edgar Lssel, Courtesy: Sammlung SpallArt
    Swipe

Die Gegenüberstellung von zeitgenössischen und historischen Werken aus der Sammlung SpallArt verdeutlicht die von jeher große und vielschichtige Bedeutung von Natur als Reflexionsgegenstand der Fotografie.



Künstler:innen
Ansel Adams, Herbert Bayer, Adrian Bischoff, Théodore Blanc & Antoine Demilly, Karl Blossfeldt, Robert Bodnar, Harry Callahan, Lucien Clergue, William Edward Dassonville, Constantin Ettingshausen & Alois Pokorny, Ernst Haas, Sanna Kannisto, Fabian Knecht, Hans Kupelwieser, Edgar Liessel, Elfriede Mejchar, Aaron Siskind, Thomas Struth, Wouter Verbeylen, Brett Weston, Hans Wetzelsdorfer, Minor White und Robert Zahornicky

Kurator:innen
Sammlung SpallArt in Kooperation mit EIKON

53 EIKON SCHAURAUM

MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1

25. Februar – 08. Mai 2022

Do–Fr 14:00–18:00