Bildbesprechung: Office Shows

  • Datum
  • 18:00 - 18:30
  • Ort
    Festivalzentrale
  • 335_Lena Rosa Händle_Amparo Echevarria_To Care is revolutionary_2018_C_Lena Rosa Händle Lena Rosa Händle, Amparo Echevarria, To Care is revolutionary, 2018 © Lena Rosa Händle
    Swipe

Während der Festivallaufzeit wird täglich um 18:00–18:30 Uhr Uhr ein Foto des Tages vorgestellt. KünstlerInnen oder KuratorInnen erörtern Wissenswertes zum Bild und der angewandten Technik, begleitend wird ein Apéro serviert.

Die heutige Bildbesprechung findet von Lena Rosa Händle im Rahmen der Ausstellung Office Shows statt.

Sich Zeit nehmen, Sehen, Zuhören und sich auf das Gegenüber einlassen sind Ausgangspunkte der Serie Cuidarse es revolucionario/To care is revolutionary, in der Lena Rosa Händle Frauen verschiedener Generationen und sozialer Klassen in ihr temporäres Residency Atelier in Cantabrien, Spanien, zu einem dialogischen Porträt einlädt. „To Care“ wird zum gemeinsamen Fokus dieser Leben. Unter jedem Porträt hängt, gleichwertig gerahmt, ein Text der Protagonistin über ihr Bild. Ein weiterer Text von Lena Rosa Händle eröffnet Beobachtungen, Gefühle und Kommentare zu den Begegnungen. Durch diese zwei Textebenen werden Blicke erweitert, Ebenen sozialer Ungleichheit sichtbar sowie Fragen nach dem Porträt gestellt.

Bildbesprechung: 03.04.2019, 18:00–18:30 Uhr

FOTO WIEN Festivalzentrale
Österreichische Postsparkasse
Georg-Coch-Platz 2, 1010 Wien
www.fotowien.at
E office@fotowien.at
T +43 1 712 04 80