Les Sorties de bureau

  • Datum -
  • Ort
    MuseumsQartier Wien
  • FW_Valérie Jouve_Leaving the Office_1998-2002_C_Valérie Jouve.jpg Installation im MuseumsQuartier Wien: Valérie Jouve, Leaving the Office, 1998-2002 © Valérie Jouve
    Swipe
  • FW_Valérie Jouve_Leaving the Office_1998-2002_C_Valérie Jouve.jpg Valérie Jouve, Leaving the Office, 1998-2002 © Valérie Jouve
    Swipe
  • FW_Valérie Jouve_Leaving the Office_1998-2002_C_Valérie Jouve.jpg Valérie Jouve, Leaving the Office, 1998-2002 © Valérie Jouve
    Swipe

Valérie Jouve setzt sich mit jenen Zwischenbereichen auseinander, wenn Büroangestellte ihre Arbeit verlassen und sich unterschiedliche Sphären des Privaten und Öffentlichen kreuzen, bei dem der Blick der Kamera auf deren Emotionen und Gedanken gerichtet ist, die sich beim Betreten urbaner Zonen auftun.

Eine Ausstellung im öffentlichen Raum im Rahmen von Zones Urbaines / Urbane Zonen. Weitere Arbeiten sind in der FOTO WIEN Festivalzentrale in der Otto Wagner Festivalzentrale zu sehen.

Ausstellungsdauer: 20.03. – 20.04.2019

Kurator: Walter Seidl
Künstlerin: Valérie Jouve

MuseumsQuartier Wien
Museumsplatz 1/5, Innenhof, 1070 Wien
www.fotowien.at
Eoffice@fotowien.at
T +43 1 712 04 80