MODEL ARBUS GOLDIN

  • Datum
  • Ort
    WestLicht. Schauplatz für Fotografie
  • 005_Arbus_WEB.jpg © The Estate of Diane Arbus
    Swipe
  • 001_Model_WEB.jpg © Estate of Lisette Model
    Swipe
  • 006_Goldin_WEB.jpg © Nan Goldin
    Swipe

Mit Lisette Model (1901–1983), Diane Arbus (1923–1971) und Nan Goldin (*1953) präsentiert WestLicht drei große amerikanische Fotografinnen, deren Bilder den Blick auf die Gesellschaft radikal erweiterten – um das Andere, das Außergewöhnliche, um soziale Randfiguren und exzentrische Persönlichkeiten. Über drei Generationen, angefangen mit der in Wien geborenen Model, formulierten sie den Dialog zwischen Fotografin und Porträtierten auf eigene Weise jeweils neu und verbanden das Dokumentarische mit dem Subjektiven. Ihre persönliche Sicht auf den Menschen und seine disparaten Lebenswelten, ihr Zugang zum Existentiellen und ihr Einsatz des Mediums Fotografie gingen mit einer Kritik bestehender Normen einher, die kulturelle und ästhetische Konventionen konsequent in Frage stellte. So sind ihre Werke einerseits Ausdruck ihrer Zeit und der verschiedenen Milieus, in denen sie sich bewegten, andererseits Hommagen an die Vielfalt des Seins.

Ausstellungsdauer: 06.12.2018 – 24.03.2019
Eröffnung: 05.12.2018, 18:00 Uhr

KuratorIn: Gerald A. Matt, Rebekka Reuter
Teilnehmende Fotografinnen: Lisette Model, Diane Arbus, Nan Goldin

WestLicht. Schauplatz für Fotografie
Westbahnstraße 40, 1070 Wien
www.westlicht.com
E info@westlicht.com
T +43 1 522 66 36 60
Di, Mi und Fr 14:00–19:00 Uhr, Do 14:00–21:00 Uhr, Sa, So, Fei 11:00–19:00 Uhr
Eintritt 8 Euro
Ermäßigt 5 Euro
Jugendliche bis 18 Jahre 3 Euro
Kinder unter 6 Jahre Eintritt frei

21.03.2019, 18:30 Uhr: Führung (DE)