SPOTTING

  • Datum
  • 19:00
  • Ort
    Grünraum 4
  • Konyen01_snapshot#2_web.jpg © Brigitte Konyen
    Swipe
  • Konyen03_snapshot#9_web.jpg © Brigitte Konyen
    Swipe
  • Konyen02_snapshot#4_web.jpg © Brigitte Konyen
    Swipe
  • Michlmayr02_rev-past 02 mm WEB.jpg © Michael Michlmayr
    Swipe
  • Michlmayr01_rev-past 01 mm WEB.jpg © Michael Michlmayr
    Swipe
  • Michlmayr03_rev-past 03 mm WEB.jpg © Michael Michlmayr
    Swipe

Unter dem Titel SPOTTING zeigen Brigitte Konyen und Michael Michlmayr Arbeiten, in denen sie mit ähnlichen künstlerischen Strategien die gezielte Beobachtung der eigenen Vergangenheit vornehmen.

Brigitte Konyen beschäftigt sich in der Serie Snapshots mit der Geschichte ihrer, aus einem zutiefst konservativen Gesellschaftsgefüge stammenden weiblichen Ahnen und den sukzessiven Befreiungsversuchen der nachfolgenden Generationen. Die Künstlerin fügt Fotografien aus dem Familienarchiv zusammen und untersucht die Bedeutung von Gestik, Körpersprache und Kleidung bei der Vergesellschaftung der Frau.

In Revisiting the Past thematisiert Michael Michlmayr anhand des eigenen Schwarz-Weiß-Negativarchivs das Zurückblicken auf private wie auch gesellschaftliche Ereignisse, wobei der Akt des Betrachtens durch das Hantieren mit den Filmstreifen miteinbezogen wird. In dem gleichnamigen Video klickt in regelmäßigen Abständen der Auslöser einer Kamera und erinnert an den ursprünglich analogen Prozess des Fotografierens.

Ausstellungsdauer: 09.04. – 17.04.2019
Eröffnung: 08.04.2019, 19:00 Uhr

Teilnehmende KünstlerInnen: Brigitte Konyen, Michael Michlmayr

Grünraum 4
Favoritenstraße 22, 1040 Wien
(direkt bei U1-Lift Taubstummengasse)
www.brigitte.konyen.at
www.michaelmichlmayr.at
E b.konyen@gmx.at
E mail@michaelmichlmayr.net
T +43 680 220 80 77
T + 43 699 102 62 335
Geöffnet nach telefonischer Vereinbarung
Eintritt frei

17.04.2019, 19:00 Uhr: Finissage